Ein Team von Spezialisten

- oder „Fachidioten“

 

Wofür Die PRrofilBerater GmbH steht, lässt sich anhand ihrer Geschichte erläutern. Sie beginnt 1989 – also vor fast 30 Jahren.

 

Damals wurde ihr Inhaber und Geschäftsführer Bernhard Kuntz – nach seinem Dipl.-Päda­gogik-Studium und mehrjähriger journalistischer Tätigkeit für Tageszeitungen und Presse­agenturen – Redakteur bei der Zeitschrift „management & training“. Als solcher befasste er sich erstmals mit den Themen Personal- und Unternehmensentwicklung. Zwei Jahre spät­er wechselte er zur Zeitschrift „wirtschaft & weiterbildung“. Dort war er als Objektleiter auch für den Vertrieb verantwortlich.

 

 

Marketing-Beratung und PR-Beratung für Berater, Coaches

 

In dieser Funktion merkte er: Viele Trainer und Berater sind in Marketingfragen unsicher. Wo sie ihre Anzeigen schalten und wie sie diese gestalten, ist weitgehend Zufall. Auch wann sie eher auf die PR statt Anzeigen und Mailings setzen sollten, wissen sie nicht. Also gründete er 1994 ein auf Bildungs- und Beratungsanbieter spezialisiertes Marketing- und PR-Büro mit Namen Büro für Bildung & Kommunikation.

 

Dieses Büro war zunächst vor allem im Bereich Pressearbeit aktiv; außerdem konzipierte es Werbeinstrumente. Dabei zeigte sich jedoch: Viele Trainer und Berater haben folgende Kernprobleme:

Sie befürchten, wenn ich mich als „Spezialist für ...“ präsentiere, finde ich nicht ausreichend Kunden. Also präsentieren sie sich als Alleskönner. Entsprechend „verwässert“ ist ihr Profil.
Sie können ihren Zielkunden nicht überzeugend darlegen, warum sich diese für sie (und nicht für einen Mitbewerber) entscheiden sollten. Entsprechend „mau“ ist ihre Auftragslage und entsprechend oft verstricken sie sich in Preisdiskussionen. Und:
Sie können ihren Marketing- und Vertriebsprozess nicht effektiv gestalten – u. a. weil dieser bei Bildungs- und Beratungsleistungen oft Monate, teils Jahre dauert. Entsprechend wirkungslos sind häufig ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

Also baute das Büro seine (Beratungs-)Leistungen auf solche (vertriebs-)strategischen Fragen aus. Diese Leistungen gewannen zunehmend an Bedeutung. Deshalb benannte Bernhard Kuntz sein Unternehmen 2010 in Die PRofilBerater GmbH um.

 

 

 

Online-Marketing- und SEO-Beratung für Berater, Coaches

 

Circa ab dem Jahr 2000 gewannen zudem das Internet und die Webpräsenz in den Marketing- und Vertriebskonzepten der Trainer und Berater zunehmend an Bedeutung. Deshalb bauten die PRofilBerater in den Folgejahren ihre Kompetenz in Sachen Online-Marketing und -PR aus. Außerdem konzipierten, texteten und layouten sie verstärkt Webseiten für Anbieter im Bildungs- und Beratungsbereich.

 

2009 holte Bernhard Kuntz dann einen erfahrenen Webseiten-Programmierer und -Optimierer mit an Bord. Denn in der Alltagsarbeit der PRofilBerater zeigte sich immer wieder, dass ein zentraler Knackpunkt in den Marketing-Konzepten vieler Trainer und Berater ist: Sie haben zwar (mehr oder minder) schöne und aussagekräftige Webseiten. Doch leider findet man diese bei Suchabfragen mit Google & Co nicht. Also entfalten sie auch keine Wirkung. Deshalb baute die PRofilBerater ihre Kompetenz im SEO-Bereich, also im Optimieren von Webseiten für Suchmaschinen aus.